Invades eSports e.V.

Über uns

Invades eSports wurde am 02.10.2019 gegründet. Wir sind ein eingetragener eSports-Verein, der am 05.09.2020 eingetragen wurde. Unser Ziel ist es, junge und auch erwachsene eSportler*innen zu fördern und den eSport den Menschen näherzubringen. Dabei ist für jeden etwas dabei, egal ob man Lust auf ein kompetitives Team hat oder einfach nur auf einem Community-Server mit Gleichgesinnten spielen möchte. Wir bieten betreutes Onlinetraining für Spiele, wie zum Beispiel Overwatch, das unter anderem soziale Fähigkeiten, wie Teamplay und Kommunikation, und motorische Fähigkeiten, wie die Hand-Auge-Koordination, und geistige Fähigkeiten, wie taktisches Denkvermögen, fördert. Den Eltern von jungen eSportler*innen bieten wir Aufklärung, wir wollen ihnen den eSport näher bringen, damit sie die Hobbies ihrer Kinder verstehen können und die jungen eSportler*innen klären wir im Bezug auf die Gefahren des eSports auf. Für uns sind demokratische Wahlen und eine gute Mitgliedervertretung wichtig.

  • Kostet die Mitgliedschaft etwas?

Nein, wir bieten für eSportler*innen, die einem Team beitreten, eine kostenlose Mitgliedschaft an (Gastmitgliedschaft), damit sie auch bei Wahlen und Abstimmung mitentscheiden können. Allerdings bitten wir alle anderen darum, also Leute, die keinem Team beitreten, dass sie die Gastmitgliedschaft nicht beantragen.

Neuste Beiträge

Verein gegründet!

Am 05.09.2020, haben sieben von uns sich getroffen und unsere Satzung unterzeichnet, sowie einen Vorstand gewählt. Der Vorstand besteht aus dem 1. Vorsitzenden, Tim Basteck,

Mehr lesen »